MENÜ

 

Das Becken ist leer…

Am heutigen Samstag war es soweit: Das alte Wasser ist komplett abgelassen, die Reinigungsarbeiten sind abgeschlossen, ab morgen kann frisches Quellwasser ins Becken einlaufen. Bis wieder der Höchststand erreicht wird, vergehen ca. drei Wochen. Uns kommt dabei zugute, dass das Quellwasser aufgrund der regenreichen Wochen im Februar reichlich fließen kann. Und nebenbei: Auch die weiteren Arbeiten gehen dank der engagierten, ehrenamtlichen Helfer flott voran.
Das Waldschwimmbad in Sinn wird vollständig von Ehrenamtlichen betrieben – einmalig in der Region!




Warteliste Tragen Sie sich in die Warteliste ein: