MENÜ
+++ Gutscheine als Weihnachtsgeschenk - jetzt erhältlich! Weitere Infos unter "Aktuelles" +++

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um das Waldschwimmbad. Berichte und Geschichten finden Sie auch in der Rubrik Berichte.

 

Gutscheine als Weihnachtsgeschenk

Fehlt Ihnen kurz vor Weihnachten noch ein passendes Geschenk?
Gutscheine für den Kiosk sind ein passendes Geschenk zu jedem Anlass.
Sie können im Kiosk bei jeder Gelegenheit eingelöst werden: zum Frühstücken, am Schnitzelabend, zum Kaffe und Kuchen oder einfach für alle Speisen und Getränke während des Schwimmbadbesuchs.
Erhältlich bei Uwe Sauer, Storchenweg 14.
Bitte vorher anrufen: 0163-6279441

Weihnachtsgrüße

Adventskaffee am 09.12.2018 fällt leider aus

Wegen eines Wasserrohrbruchs muss der für 9. Dezember geplante Adventskaffee leider ausfallen.

Unsere Veranstaltungen im Dezember

Samstag, 01.12.2018
10-18 Uhr

Stand am Barbaramarkt
Auch dieses Jahr haben wir wieder einen Stand am Barbaramarkt, am 1. Dezember von 10 bis 18 Uhr am Brunnenplatz in Sinn. Dort bieten wir Wertkarten und 10er-Karten mit 10% Weihnachtsrabatt an. Außerdem bekommt man dort auch die Dauerkarte für die Badesaison 2019 und Gutscheine für den Kiosk. Auch eine gute Idee als Weihnachtsgeschenk.

Zusätzlich gibt es an unserem Stand Holzschnitzereien von Karl-Heinz Lehn.

Der Förderverein Waldschwimmbad freut sich auf Ihren Besuch!


Sonntag, 09.12.2018
14.30 Uhr

Adventskaffee im Waldschwimmbad
Auch dieses Jahr findet wieder unser beliebtes Adventskaffe im Sinner Waldschwimmbad statt. Zu diesem Anlass wird der Kiosk vorweihnachtlich geschmückt sein. Wir laden alle, die gerne einige gemütliche Stunden bei Kaffee und Kuchen verweilen möchten, in das Waldschwimmbad ein. Um Voranmeldung wird gebeten: Tel. 54826 oder 0157-53 05 33 91

Vorstand sagt Danke

Für die in dieser Saison von vielen ehrenamtlichen Helfern geleistete Unterstützung, bedankte sich der Vorstand des Fördervereins mit einem gemütlichen Abend im Kiosk des Waldschwimmbades.
In der Begrüßung der zahlreichen Helfer im vollbesetzten Kiosk durch den Vorsitzenden wurde herausgestellt, welche enormen Leistungen aufgrund des tollen Wetters und des damit verbundenen guten Besuchs in der abgelaufenen Saison erbracht worden sind. Die fleißigen Helferinnen und Helfer um Kioskleiterin Regina Cannings haben viele, viele Arbeitsstunden in verschiedenen Bereichen geleistet. Dies ging schon teilweise bis an die Substanz. Aber die von Uwe Sauer vorgetragenen Ergebnisse für den Kiosk überraschten dann selbst Diejenigen, die fast täglich Dienst absolviert haben. Die Zahlen erzeugten viele erstaunte Gesichter. Hatte man sich einen solchen Umfang doch nicht vorstellen können. Zum Beispiel wurden 2,5 Tonnen Pommes verarbeitet und fast 14.000 Portionen Eis verkauft. Dazu kamen über 5.000 Brötchen und 2.100 Brezel. Weiterhin wurden ca. 67 Hektoliter an Getränken verkauft. Diese tolle Leistung führte zu einem überragenden Umsatzergebnis. Mit dem erwirtschafteten Betrag kann der Förderverein die gGmbH bei vorgesehenen Vorhaben unterstützen um das Waldschwimmbad zu erhalten und schrittweise zu modernisieren.

Der Vorstand möchte sich zum Abschluss der Saison nochmals ganz herzlich bei allen Helfern im Kiosk, im Bautrupp, an der Kasse, bei der Badeaufsicht, beim Grünteam und bei der Führung der gGmbH für die großartige Unterstützung bedanken.
Der Vorsitzende bedankt sich auf diesem Wege auch bei seinen Vorstandskolleginnen und -kollegen für die tolle Unterstützung. An dieser Stelle muss auch mal festgestellt werden, dass der Vorstand nicht nur in der Vorstandsarbeit tätig war, sondern darüber hinaus auch Dienst im Kiosk, an der Kasse und im Bautrupp viele Stunden Arbeit im Waldschwimmbad geleistet hat.
Für die neue Saison würde der Vorstand sich vor allem von jüngeren Leuten und Mitgliedern mehr Unterstützung wünschen. Wer Interesse hat kann sich schon jetzt gerne mit dem Vorstand in Verbindung setzen.