MENÜ

+++ Das Waldschwimmbad ist in der Winterpause. Auf ein besseres 2022! +++

Erste Waldschwimmbad-Olympiade am Samstag, 28.08.2021

Zum Abschluss der Sommerferien veranstalten der Förderverein Waldschwimmbad Sinn e.V. und der TV 1843 Dillenburg gemeinsam eine Waldschwimmbad-Olympiade im Sinner Freibad. Anmelden können sich alle Kinder und Jugendliche ab sofort im Online-Shop des Waldschwimmbades, an der Eingangskasse oder am Veranstaltungstag ab 9.30 Uhr. Um 11 Uhr fällt der Startschuss für die Mannschaftsdisziplinen: Talertauchen, Bungee-Swim, Hofreitschule und Staffel. Der Arschbombenwettbewerb, der ebenfalls eine Disziplin des Wettbewerbs ist, findet um 14 Uhr statt. Anschließend folgt die Siegerehrung, es winken Pokale und andere Preise.

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche, das Startgeld beträgt drei Euro pro Person. Es erfolgt Teambildung von jeweils vier Personen pro Team.

Das Waldschwimmbad ist an diesem Tag ausschließlich für die Teilnehmer der Veranstaltung geöffnet, regulärer Badebetrieb findet nicht statt. Zuschauer der Veranstaltung haben an diesem Tag freien Eintritt. Der Kiosk ist geöffnet und bietet die üblichen heißen und kalten Speisen und Getränke an.

Das Waldschwimmbad in Sinn wird vollständig von Ehrenamtlichen betrieben – einmalig in der Region.