MENÜ

+++ Die Badesaison ist beendet. Das Schwimmbad ist geschlossen. +++ Spendenaufruf für Investitionen - Infos unter "Aktuelles" +++

Spendenaufruf

Seit der Übernahme durch den Förderverein und die Geschäftsführung der gGmbH im Jahre 2010 ist im Waldschwimmbad viel passiert. Viele Anlagen wurden erneuert, um auf den technisch höchsten Stand zu sein. Dazu gehören zum Beispiel die Beckenerneuerung einschließlich sämtlicher Leitungen, Steuerungsanlagen, Filtersysteme, Beckenumrandung usw. Die Kosten hierfür wurden allein von der gGmbH getragen. Ein Großteil der erforderlichen Beträge wurde durch die Bewirtschaftung des Kiosks erbracht und als Spende an die gGmbH weitergeleitet. Weiter kam eine große Unterstützung von Sponsoren und Spendern dazu. Das Gesamtvolumen der Investitionen bis heute liegt im 7-stelligen Bereich. Im vorigen Jahr kam durch die Erneuerung des gesamten Zaunes eine nicht eingeplante Reparatur hinzu. Dank der Unterstützung vieler Freunde des Waldschwimmbades konnten die Kosten in Höhe von ca. 14.000 € allein durch Spenden gedeckt werden.

Dieses Jahr sind weitere Bauarbeiten und Erneuerungen geplant bzw. schon im Bau. Die Absorberanlage war defekt und musste ausgetauscht werden. Dies ist mittlerweile geschehen. Da das Dach auch schon mehr als 20 Jahre alt war, wurde es in diesem Zuge gegen ein Neues ersetzt. Das Blockheizkraftwerk war nicht mehr funktio9nsfähig und musste daher abgebaut werden. Es war uns über viele Jahre eine große Unterstützung, da die Kosten von einem Sponsor übernommen worden sind. Zurzeit werden die Arbeiten an den neuen Duschen in Angriff genommen. Darüber hinaus soll auf das Dach des Eingangsbereiches eine Photovoltaikanlage installiert werden. Hiermit sollen die Kosten für den Verbrauch von Strom vornehmlich im Kiosk reduziert werden. 

Alle die vorgenannten Maßnahmen dienen zum einen der Steigerung der Attraktivität des Schwimmbades, aber auch der nicht unerheblichen Einsparung von laufenden Kosten.

Wir würden uns freuen, wenn viele Mitglieder, Unterstützer und Freunde des Waldschwimmbades den Verein und die gGmbH bei diesen Maßnahmen durch eine Spende unterstützen würden.

Sollten Sie zu einer Spende bereit sein, senden Sie uns einfach beiliegende Spendenmitteilung zu und überweisen Sie den Spendenbetrag auf unser dort angegebenes Konto.

Wir sind für jede Spende dankbar und wissen Ihre Spendenbereitschaft zu schätzen, insbesondere in einer Zeit knapper Geldmittel in allen Bereichen unserer Gesellschaft. Aber letztendlich geht es auch um den künftigen Bestand unseres Waldschwimmbades, für den wir eine besondere Verantwortung tragen!

Es ist vorgesehen, alle Spender – ohne Angabe des gespendeten Betrages – in einer Spendenliste zu veröffentlichen. Wenn Sie mit ihrer Spende anonym bleiben möchten, können Sie dies in der Spendenmitteilung vermerken. Eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt erhalten Sie auf Wunsch.

Sollten Rückfragen bestehen, stehen wir gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Der Vorstand des Fördervereins und die Geschäftsführung des Waldschwimmbades

Hier geht’s zum Spenderformular und zur Bankverbindung