MENÜ

+++ Die Badesaison ist beendet. Das Schwimmbad ist geschlossen. +++ Spendenaufruf für Investitionen - Infos unter "Aktuelles" +++

Wir haben zu danken….

Der Vorstand und die Geschäftsführung haben mit großer Freude festgestellt, dass unser Waldschwimmbad sich nach wie vor großer Unterstützung erfreut.
So haben wir bei dem Neubau der Umkleidekabinen eine sehr große Unterstützung von unserem langjährigem Mitglied Christoph Ruppel erfahren. Er sorgte für eine fast kostenlose Lieferung der Fliesen und spendete darüber hinaus hierfür noch einen sehr großzügigen Geldbetrag.
Darüber hinaus unterstützt das Ehepaar Pittschmann – Mitbegründer und erste Vorstandsmitglieder – den Bau der Solaranlage mit einer sehr, sehr hohen Spende.
Weitere Spenden erhielten wir von den Familien Schnaubelt und Guthörl.
Unser Mitglied Hilde Fischer bat anlässlich ihres 90. Geburtstags die Gratulanten um eine Spende für das Schwimmbad. Es kam ein schöner Betrag für den Verein zusammen.
Die Schreinerei Clemens Becker, die Autolackiererei Krenos und Herr Kaiser (EDEKA Sinn) übernehmen die Kosten für die Anschaffung von größeren Schwimmtieren für das Kinderbecken.
Die VR Bank Lahn-Dill stellt dem Förderverein einen namhaften Betrag für den Ersatz des defekten Rasenmähers zur Verfügung.
Herzlichen Dank an alle, die mit ihrer Spende und ihren Zuwendungen unsere Vereinsarbeit unterstützen. Ohne eine vielfältige Unterstützung wäre der 15-jährige Bestand unseres Vereins nicht denkbar. Die vorgenannten Spenden sind eine tolle und prima Bestätigung für all die Menschen im Verein, die ihre Freizeit „opfern“, um anderen Menschen ein schönes und modernes Waldschwimmbad präsentieren zu können, wo sie ihre Freizeit genießen oder ihren sportlichen Aktivitäten nachgehen können.
Wir sind als sozial ausgerichteter Verein leider nicht in der Lage, unsere Aufwendungen allein aus Mitgliedsbeiträgen, Veranstaltungserlösen oder Eintrittsgelder zu finanzieren. Wir freuen uns daher sehr über jede größere aber auch kleinere Spende und sehen in Ihrer Spendenbereitschaft neben der finanziellen Seite auch eine nette Anerkennung unserer ehrenamtlichen Vereinsarbeit.
Wir freuen uns in besonderem Maße darüber, dass schon seit der Gründungsphase zahlreiche Sponsoren mit finanziellen und materiellen Zuwendungen ihre Wertschätzung für unsere Vereinsarbeit bewiesen haben.
Gerade in der jetzigen Phase einer weiteren Modernisierung und klimagerechten Umbaus durch die Erneuerung der Absorberanlage zur Badewassererwärmung, Installation einer Photovoltaikanlage, Erneuerung des Daches und den Bau einer Tiefkühlzelle sind wir dankbar für jede Spende.

Der Vorstand und die Geschäftsführung des Waldschwimmbades Sinn