MENÜ

+++ Die Badesaison ist beendet. Das Schwimmbad ist geschlossen. +++ Spendenaufruf für Investitionen - Infos unter "Aktuelles" +++

Saisonvorbereitungen nehmen an Fahrt auf

Die Mitglieder des Bautrupps haben sich am letzten Samstag zahlreich den Vorbereitungen für die Saisoneröffnung im Mai gewidmet.
Verschiedenste Aufgaben sind bis dahin zu erledigen:
– Wasser aus dem Schwimmbecken komplett ablassen, damit das Becken gründlich gereinigt werden kann, denn seit dem Hundeschwimmen sind neben den Hundehaaren viel Laub, Äste und Staub auf den Beckengrund gefallen,
– Rabatten säubern und mit Rindenmulch eindecken,
– Bänke reinigen und mit neuer Lasur streichen,
– Beckenumrandungen auf die Rinnen legen,
– weitere Maßnahmen an unserem neuen Zaun.

Wenn im April das neue Wasser eingelassen wird, beginnen die Arbeiten in den Duschen, den Toiletten und dem Umkleidebereich.
Die Zahl der ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden ist jedes Jahr hoch; anders ist ein solch großes Bad nicht zu erhalten und zu pflegen. Weitere Hilfe ist deshalb immer willkommen. Der Bautrupp trifft sich samstags immer um 9.30 Uhr im Waldschwimmbad.
Das Waldschwimmbad in Sinn wird vollständig von Ehrenamtlichen betrieben – einmalig in der Region!