MENÜ

+++ Das Waldschwimmbad ist in der Winterpause. Auf ein besseres 2022! +++

Warum ist im Winter Wasser im Schwimmbad?

Im Winter wird das Wasser lediglich um ein paar Zentimeter abgelassen. Der Rest des Wassers muss im Becken bleiben, damit die Technik unter dem Beckenboden und im Beckenrand keinen Frostschaden bekommt. Am Beckenrand sind überall schwarze Poller eingehängt. Diese verhindern, dass sich ausdehnendes Eis den Beckenrand sprengt. Die Sprungbretter wurden im Herbst abmontiert, ebenso die Edelstahltreppen im Nichtschwimmerbereich. Außerdem ist der Pilz im Kinderbecken gut verpackt. Jetzt fehlen nur noch Schnee und Eis.
Die Bilder wurden heute aufgenommen.