MENÜ

+++ Die Badesaison ist beendet. Das Schwimmbad ist geschlossen. +++ Spendenaufruf für Investitionen - Infos unter "Aktuelles" +++

Hoch hinaus……..

Am Wochenende bekam der Bautrupp zum Abbau der Solaranlage vom Dach „große“ Hilfe durch einen Kran der Firma Kluge.
Da ein Teil der bisherigen Solaranlage aufgrund technischer Neuerungen im Schwimmbad in dem jetzigen Umfang nicht mehr gebraucht wird, wurde eine Reduzierung der Anlage vorgenommen. Um die schweren Teile vom Dach zu heben stellte die Firma Kluge ihren Kran zur Verfügung. Gekonnt gesteuert von Uli Kluge schwebte das Material vom Dach direkt in den von der Firma Metz  zur Verfügung gestellten Container. Die Männer vom Bautrupp um Klaus Kohlenberg und die Geschäftsführerin der gGmbH Ann-Katrin Sauer freuten sich, dass ihnen harte Arbeit abgenommen wurde.n der Firma Kluge.

Der Förderverein und die gGmbH bedanken sich ganz herzlich bei den beiden Firmen für ihre Unterstützung.
Die Firmen gehören schon von Anfang an zu den großen Unterstützern des Waldschwimmbades und helfen nicht nur materiell sondern  auch finanziell.

Hier gehts zu den Bildern mit dem Kran.