MENÜ

+++ Die Badesaison ist beendet. Das Schwimmbad ist geschlossen. +++ Spendenaufruf für Investitionen - Infos unter "Aktuelles" +++

Die Vorbereitungen für die Saison laufen auf Hochtouren

Auch in der Woche finden sich die ehrenamtlichen Helfer des „Bautrupps“ im Waldschwimmbad Sinn ein, um den pünktlichen Saisonstart möglich zu machen. Nach der Grundreinigung des großen Beckens wird Wasser eingefüllt. Dieser Vorgang dauert ca. vier Wochen. Am heutigen Donnerstag war das Kinderbecken an der Reihe: Grundreinigung, Montage der Kinderrutsche, Anlegen der Trittbretter. Daneben sind auch die Trittbretter für das große Becken positioniert worden. Auch die zerfurchte Liegewiese ist in Arbeit. Neue Erde wird herangefahren, um sie dann glatt zu ziehen und neuen Rasen einzusäen.

Einige Bilder sollen diese Arbeiten verdeutlichen.

In unserer Bildergalerie gibt es noch viel mehr Bilder von der Aktion.