MENÜ

+++ Die Badesaison ist beendet. Das Schwimmbad ist geschlossen. +++ Spendenaufruf für Investitionen - Infos unter "Aktuelles" +++

Hundeschwimmen wieder ein voller Erfolg

Die bereits im letzten Jahr sehr erfolgreiche Veranstaltung hat in diesem Jahr wiederum einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt. Rund 250 Hunde tummelten sich bei bestem Wetter in den Fluten des Waldschwimmbades. Die von Vanessa Dietzel bestens organisierte Veranstaltung lockte Besucher aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und weiten Teilen Hessens an. Die für diese Veranstaltung extra konzipierte Einstiegstreppe trug viel zu dem guten Gelingen bei. Es war den Hunden hiermit möglich einfach und sicher ins und aus dem Wasser zu kommen. Aber es gab auch Hunde die den Sprung vom 1-Meter Brett wagten. Nicht nur die Hunde und ihre Besitzer genossen den sonnigen Tag, sondern auch viele Besucher ohne Vierbeiner haben es sich auf der Terrasse gut gehen lassen. Für die Helfer des Vereins bedeutete die nochmal alle Kräfte zu mobilisieren. Da viele Besucher mit Spenden großzügig waren und der Verzehr sehr gut war, kann man diesen Tag wieder auf der Erfolgsseite verbuchen. Viele Besucher waren von der Lage und dem Ambiente des Schwimmbades sehr angetan. Zitat einer Besucherin aus Braunfels: „Ich habe zwar schon vom Sinner Waldschwimmbad gehört, aber nicht gewusst, dass es so toll ist. Ich komme auf jeden Fall auch ohne Hund mal wieder“.

Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei der Organisatorin Vanessa Dietzel und ihrem Team. Sie plant schon für das nächste Jahr.

Wer sich gerne noch mal Bilder ansehen möchte kann dies unter folgendem diesem Link tun. Hier stehen 700 Bilder zur Verfügung.